Die Bausteine des dänischen Unternehmens LEGO haben eine lange Tradition und sind so gut wie jedem Kind und Erwachsenen bekannt. Schon seit 1958 sind die Bausteine in ihrer typischen Form und Farbe im Handel erhältlich. Auch wenn die Bausteine immer wieder überarbeitet werden, passen sie dennoch mit diesen Steinen zusammen. Das hat den Vorteil, dass die Sammlung der Legobausteine immer wieder erweitert werden kann. Die Lego- Steine sind kratz- und bissfest und zeichnen sich durch eine lange Haltbarkeit aus.

[produkte limit=”10″ ad=”true” mini=”true” order=”DESC” slider=”false” typen=”lego” highscore=”true” orderby=”preis” add_clearfix=”true” ]

In dem Namen LEGO stecken zwei dänische Wörter, die im Deutschen mit „spiel gut“ wiedergegeben werden können. In den ersten Jahren stellte das Unternehmen Holzspielzeug her. Später kam dann Spielzeug aus Kunststoff dazu, einschließlich der sehr erfolgreichen Bausteine. Das Angebot an Bausteinen wurde permanent erweitert. Neben Platten und Schrägdach- Teilen kamen auch Räder und Figuren dazu. So konnten Kinder ihren gebauten Häusern Leben einhauchen. Eines der erfolgreichsten Produkte wurde die Modelleisenbahnserie, die 1966 gestartet wurde.

LEGO hat im Laufe der Zeit sein Angebot um zahlreiche Bausysteme erweitert. Neben den klassischen Bausteinen sind zum Beispiel Ritterburgen mit dazugehörigen Figuren im Angebot. Ob historische Figuren, Weltraumpiloten, Tiere oder Fahrzeuge, LEGO hat für jeden Interessenbereich das richtige Spielzeug im Angebot. Des Weiteren gibt es ein Technik- Sortiment, welches sowohl Mädchen als auch Jungen in den Bann zieht. Durch diese Vielseitigkeit bietet Lego Kindern aus unterschiedlichen Altersgruppen die Möglichkeit, sich kreativ zu entfalten. Durch die Kombination der unterschiedlichen Bausysteme lassen sich individuelle und kreative Modelle bauen.

LEGO ist nicht nur in Privathäusern zu finden, auch Kindertagesstätten, Kindergärten und Vorschulen nutzen das Angebot und die Möglichkeiten, die sich mit diesem Spielzeug ergeben. Ein besonderes Highlight sind die Freizeitparks, die sich mit dem Thema LEGO beschäftigen. Ganz besonders beliebt ist das Miniland innerhalb der Freizeitparks, in denen nationale und internationale Wahrzeichen mit Legosteinen nachgebaut wurden.