Oceans Twelve

5,19 inkl. MwSt.

zzgl. Versandkosten: 0,00 Euro
Lieferzeit: Lieferzeit: 1-3 Tage

Produkt-Kategorien
Werbung smartwatch.de
Werbung puzzle-online.de
Werbung Puzzle.de
Werbung Schwimmnudel-Fuchs

Einst zogen sie aus, um Casinobesitzer Terry Benedict (Andy Garcia) mit einem cleveren Coup in Steven Soderberghs coolem Krimi-Remake “Ocean’s Eleven” um 160 Millionen Dollar zu erleichtern. Jetzt versammelt sich die attraktivste Gangsterbande der Geschichte einmal mehr um Mastermind Danny Ocean (George Clooney), den Charmebolzen mit dem Riecher für das große Geld.
“Ocean’s Twelve” nennen sich die Langfinger jetzt – wer aber ist der Neuzugang? Wir kennen sie bereits aus dem Vorgänger: Tess Ocean alias Julia Roberts, die sich – frisch getrennt von ihrem Liebhaber Benedict – wieder ihrem Angetrauten angeschlossen hat.
Ebenfalls nicht mehr solo unterwegs ist Dannys Kumpel Rusty Ryan (Brad Pitt), der in Isabel Lahiri (Catherine Zeta-Jones) eine nicht minder sexy Gespielin gefunden hat.
Zusammen mit ihrer ausgefuchsten Räuberbande planen Danny und Ryan diesmal gleich ein Einbruchs-Triple: in Rom, Paris und Amsterdam wollen sie Gemälden wie Rembrandts “Die Nachtwache” habhaft werden.
Ganz ungestört können die Gangster ihr illegales Tagwerk jedoch nicht vollbringen, ist doch außer der Polizei auch noch Terry Benedict hinter ihnen her, der sich für die Schmähungen aus Teil eins bitter zu rächen gedenkt. Kein leichtes Spiel, aber Hindernisse haben die zwölf Eingeschworenen ja noch nie abgeschreckt…
Mit “Sex, Lügen und Video” stürmte Steven Soderbergh 1989 das glatte Hollywood-Parkett, mittlerweile gehört der für “Traffic – Macht des Kartells” Oscar-gekrönte Regisseur, Produzent und Drehbuchautor zu den Schwergewichten der Traumfabrik.
Schnippt er mit den Fingern, tanzen die Stars der Branche nach seiner Pfeife. Und so jagte Soderbergh einmal mehr eine Traum-Besetzung für sein Sequel rund um die ganze Welt.
Unter anderem durften Rom, Los Angeles, Las Vegas, Chicago, Amsterdam und Paris für einige Zeit den riesigen Produktionstross von “Ocean’s Twelve” beherbergen – und sich im Glanz der Leinwandgötter Brad Pitt, George Clooney und Matt Damon sonnen, während die leading ladies für Zicken-Schlagzeilen sorgten.
Das alles aber ist vergessen, sobald die ersten Bilder der kriminell guten Hochglanzproduktion zu sehen sind, denn Spannung, Spaß und reichlich eye candy sind bei dieser fulminanten Räuberpistole einmal mehr garantiert!

Originaltitel: Ocean’s Twelve
Serientitel: Ocean’s Eleven
Sprache: Deutsch DD 5.1/Englisch DD 5.1/Italienisch DD 5.1/Tschechisch DD 5.1
Untertitel: Deutsch/Englisch/Französisch/Spanisch/Italienisch/Dänisch/Dt. f. Hörg./Engl. f. Hörg./Finnisch/Ital. f. Hörg./Japanisch/Niederländisch/Norwegisch/Portugiesisch/Schwedisch
Regie: Steven Soderbergh

Darsteller: George Clooney (Danny Ocean), Brad Pitt (Rusty Ryan), Matt Damon (Linus Caldwell), Catherine Zeta-Jones (Isabel Lahiri), Andy Garcia (Terry Benedict), Don Cheadle (Basher Tarr), Bernie Mac (Frank Catton), Casey Affleck (Virgil Malloy), Scott Caan (Turk Malloy), Vincent Cassel (François Toulour), Eddie Jemison (Livingston Dell), Shaobo Qin (Yen), Carl Reiner (Saul Bloom), Elliott Gould (Reuben Tishkoff), Robbie Coltrane (Matusi), Eddie Izzard (Roman Nagel), Cherry Jones (“Molly Star”/Frau Cadwell), Jeroen Krabbé (Van der Woude), Julia Roberts (Tess Ocean), Jared Harris (Basher’s Engineer)

Produktion: Jerry Weintraub
Produktionsland: USA
Produktionsjahr: 2004
Bildformate: 1:2,40/16:9
Ton: Dolby Surround
Mehrkanalton: Dolby Digital 5.1
Laufzeit: 125 min.

Filmpreise:
Name: Bogey – Box Office Germany Award
Jahr: 2004
Kategorie: 1 Mio. Besucher in 10 Tagen

Kondition: Gebraucht

Empfohlen ab: FSK ab 6 Jahren

Hersteller: Warner Home Video

Artikelnummer: 639835

EAN: 7321983000539

Grundpreis: Eur /