Monster (Einzel-DVD)

4,99 inkl. MwSt.

zzgl. Versandkosten: 0,00 Euro
Lieferzeit: Lieferzeit: 1-3 Tage

Produkt-Kategorien
Werbung smartwatch.de
Werbung puzzle-online.de
Werbung SpieleundKonsolen.com
Werbung my-teepee Spielzelte

Unvergesslich an diesem erschreckend bewegenden Film ist die Hauptdarstellerin: Wie Charlize Theron am Straßenrand steht und mit den Schultern wippt, wie sie den vorbeifahrenden Männern ganz unverfroren vermittelt, was sie von ihr erwarten können, das sind Bilder, die man nicht vergisst, ein Abgesang auf das verklärte Tramperinnen-Leben der Hippie-Ära.
Erstlingsregisseurin Patty Jenkins liefert die packende Pathologie des Verbrechens und zeigt, was hinter den Schlagzeilen vom “männermordenden Monster” steckt, das die Presse zu Amerikas erster Serienkillerin stilisierte.
Auf den Spuren von Aileen Wuornos, die 2002 für sechs Morde an ihren Freiern hingerichtet wurde, erfährt man von trauriger Kindheit, Straßenstrich und Biker-Bars. Und von der überwältigenden Liebe zu einer anderen Außenseiterin, der jungen Selby (Christina Ricci), die von ihren Eltern von ihrer Homosexualität “geheilt” werden soll.
Dass Charlize Theron im Film Mut zur Hässlichkeit beweist, hat sich mittlerweile herumgesprochen, aber ihren Oscar bekam sie trotz der vielzitierten 13 Kilo Übergewicht, die sie für die Rolle brauchte.
Am Ende dieser scharfen Sozialkritik und sanften Liebesgeschichte steht die Frage, ob die Monster nicht doch die anderen sind.

Originaltitel: Monster
Sprache: Deutsch dts/Deutsch DD 5.1/Deutsch DD 2.0/Englisch
Untertitel: Deutsch
Regie: Patty Jenkins

Darsteller: Charlize Theron (Aileen Wuornos), Christina Ricci (Selby Wall), Bruce Dern (Thomas), Scott Wilson (Horton/letzter Freier), Pruitt Taylor Vince (Gene/stotternder Freier), Lee Tergesen (Vincent Corey), Annie Corley (Donna Tentler), Marco St. John (Evan), Bubba Baker (Cubby), Marc Macaulay (Will Grueser), Brett Rice (Charles), Robb Chamberlain (Staatsanwalt), Chandra Leigh (Aufseherin), Catherine Mangan (Justy), Christian Strokes (Motorradfahrer), Tim Ware (Chuck)

Produktion: Charlize Theron
Produktionsland: USA/Deutschland
Produktionsjahr: 2003
Bildformate: 1:1,85/16:9
Ton: Dolby Surround
Mehrkanalton: Dolby Digital 5.1/dts
Laufzeit: 104 min.

Kritik: Beeindruckendes Regiedebüt von Patty Jenkins, das die schockierende Lebensgeschichte der Prostituierten Aileen Wuornos nachzeichnet, die 2002 in Florida für die Morde an mindestens sechs Männern hingerichtet wurde. Das Psychogramm einer Frau ist gleichzeitig der Parforce-Ritt von Ex-Model Charlize Theron, die mit viel Mut zur Hässlichkeit und Brutalität als Charakterdarstellerin überzeugt und dafür auch mit Oscar und Golden Globe belohnt wurde. Das erschreckende wie glaubwürdige Drama wird die anspruchsvolle Klientel voll überzeugen.

Filmpreise:
Name: Internationale Filmfestspiele in Berlin
Jahr: 2004
Kategorie: Silberner Löwe, beste Darstellerin (ex aequo)

Kondition: Gebraucht

Empfohlen ab: FSK ab 16 Jahren

Hersteller: e-m-s GmbH

Artikelnummer: 641466

EAN: 4020974155854

Grundpreis: Eur /