8 Blickwinkel
4,59 inkl. MwSt. Produkt ansehen

8 Blickwinkel

4,59 inkl. MwSt.

zzgl. Versandkosten: 0,00 Euro
Lieferzeit: Lieferzeit: 1-3 Tage

Produkt-Kategorien
Werbung Lingufino
Werbung ArtwizzCare
Werbung Puzzle.de
Werbung impag-schutzgitter.de

Ein Alptraum wird Wirklichkeit: Als der Präsident der Vereinigten Staaten auf einem belebten Platz im spanischen Salamanca eine Rede hält, fallen Schüsse. Schwer verletzt bricht er zusammen, und noch während seine Leibwächter ihn schützend umringen, explodiert eine Bombe… Bilder, die unter die Haut gehen in einer vom Terror geplagten Zeit.
Doch damit noch nicht genug, der Schrecken geht weiter, und diese letzten Minuten des Attentats sind die, die der Zuschauer immer wieder mit durchlebt. In einer raffinierten Struktur aus Rückblenden erzählt Regisseur Pete Travis (“Omagh”) atemlos von den Ereignissen, die zu dem großen Knall führen.
Die Secret Service Agenten Barnes (Dennis Quaid) und Taylor (Matthew Fox aus “Lost”) sollen den amerikanischen Präsidenten Ashton (Oscar-Preisträger William Hurt) bei einem Gipfelgespräch zum Krieg gegen den Terror schützen. Vor allem Barnes steht unter Hochspannung, ist es doch sein erster Einsatz nach langer Verletzungspause: Er hatte dem Präsidenten bei einem Anschlag das Leben gerettet. Es soll kein ruhiger erster Arbeitstag für ihn werden, denn trotz scharfer Kontrollen und Sicherheitsmaßnahmen gelingt einem Attentäter der gezielte Schuss auf den Politiker.
Doch es kommt noch schlimmer: Kurz darauf explodiert eine Bombe, durch die viele Menschen getötet werden. Inmitten der Massenpanik befinden sich auch der Tourist Lewis (Forest Whitaker), der den Anschlag zufällig auf Video festhält, und TV-Producerin Rex (Sigourney Weaver), die das Geschehen aus dem Ü-Wagen verfolgt – sie können nicht fassen, was sich da vor ihren Augen abspielt.
Der Titel ist Programm: Atemlos beschreibt Pete Travis die dramatischen Geschehnisse aus den unterschiedlichen Perspektiven der Beteiligten. Acht anwesende Personen – vom Agenten bis zum Terroristen – erleben die schicksalsträchtigen Minuten. Sein erstklassig besetzter Thriller ist erschreckend realitätsnah, vor allem ist sein Szenario einer vorstellbaren Alptraum-Attacke aber echter Hochspannungs-Thrill.
Die Geschichte, die sich erst entschlüsselt, wenn man die selben 15 Minuten unmittelbar vor und kurz nach dem Anschlag aus der Sicht jeder dieser Personen gesehen hat, ist packend von der ersten bis zur letzten Sekunde und verblüfft mit immer neuen Wendungen. Besonders, wenn man zu ahnen beginnt, welch furchterregende Wahrheit tatsächlich hinter dem Attentat steckt.

Originaltitel: Vantage Point
Sprache: Deutsch Dolby TrueHD 5.1/Englisch Dolby TrueHD 5.1
Untertitel: Deutsch/Englisch/Türkisch
Regie: Pete Travis

Darsteller: Dennis Quaid (Barnes), Matthew Fox (Taylor), Forest Whitaker (Howard Lewis), Sigourney Weaver (Rex Brooks), William Hurt (Präsident Ashton), Édgar Ramírez (Javier), Ayelet July Zurer (Veronica), Eduardo Noriega (Enrique), Saïd Taghmaoui (Suarez)

Produktion: Neal H. Moritz
Produktionsland: USA
Produktionsjahr: 2007
Bildformate: 1:2,40/16:9
Mehrkanalton: Dolby TrueHD 5.1
Medienanzahl: 1
Laufzeit: 90 min.

Kritik: Regisseur Pete Travis und Autor Barry L. Levy gelingt mit ihrem “Rashomon”-artigen Terrorismusthriller ein actionreiches Kinodebüt, das mit Starbesetzung die Intensität und Spannung des Serienhits “24” reproduziert. In Rückblenden und aus mehreren Perspektiven handlungstragender Figuren erzählt, enthüllt der Film puzzleartig seine Story. Mit entfesselter Kamera und treibendem Schnitt wird das Chaos inszeniert, ohne den Zuschauer zu überfordern. Nicht zuletzt dank seiner Starbesetzung auf DVD ein todsicherer Knüller.

Kondition: Gebraucht

Empfohlen ab: FSK ab 12 Jahren

Hersteller: Sony Pictures

Artikelnummer: 634591

EAN: 4030521712935